Social Walk

Social Walk ist eine spezielles Hundetraining, abgestimmt auf alltägliche Situationen
Ihr Hund zieht an der Leine oder zeigt sich bei Begegnungen mit anderen Hunden, Menschen, Radfahrern usw. aufgeregt, unsicher und beginnt zu bellen? Wir stellen alltägliche Situationen nach und können so gezielte Reize setzen. Somit können wir dem Hund in einer sicheren und stressfreien Trainingssituation entsprechende Ruhe vermitteln und ihm ein alternatives Verhalten zeigen und trainieren. Diese Reize werden langsam gesteigert bis Sie gemeinsam mit Ihrem Hund auch stressige Alltagssituationen gelassen begegnen können. Das Training ist auch für alle Hundebesitzer geeignet die ihre Hunde auf die BH-Prüfung vorbereiten und für den Verkehrsteil trainieren wollen. Gerne dürfen auch sogenannte Listenhunde daran teilnehmen. – Der Social Walk eignet sich hervorragend als Vorbereitung für den Hundeführerschein.

Trainingsinhalte:

  • Entspanntes gehen an der Leine
  • Begegnungen mit anderen Hunden
  • Begegnungen mit Menschen (Spaziergänger, Radfahrer, Jogger….)
  • Körpersprache des Hundes richtig deuten (rechtzeitiges erkennen ob und wann eine Konfliktsituation auftritt)